Stellenausschreibungen

Bei der Gemeinde Rieseby ist zum 01.09.2017 die Stelle einer

Erzieherin im Gemeindekindergarten

unbefristet in Teilzeit mit 25 Stunden/Woche zu besetzen.

Im Gemeindekindergarten sind 2 Regelgruppen sowie 1 altersgemischte Gruppe vorhanden. Die Einrichtung ist von 7.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet.

Die Stelle umfasst auch die Vertretungstätigkeit für die Mitarbeiter/innen in den einzelnen Gruppen. Die Vergütung richtet sich nach den Bestimmungen des gelten-den Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst - Sozial- und Erziehungsdienst (Entgeltgruppe S 8 a).

Die Bewerberin/der Bewerber muss über eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher/Erzieherin mit staatlicher Anerkennung verfügen sowie gute Fachkenntnisse über die Bedürfnisse und die Entwicklungen von Kindern mitbringen.

Selbstständigkeit, Flexibilität und Kreativität in der Gestaltung der pädagogischen Arbeit werden vorausgesetzt.

Die schriftlichen Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (tabellarischer Lebens-lauf, Tätigkeitsnachweise, Zeugnisse; keine E-Mails) werden bis zum 12.05.2017 an das Amt Schlei-Ostsee, Zentrale Dienste, Holm 13, 24340 Eckernförde, erbeten.

Eine Bestätigung des Eingangs der Bewerbung erfolgt nicht.

Der Vorrang nach dem SGB IX und dem Gleichstellungsgesetz bei gleicher Eignung und Befähigung wird berücksichtigt.

Für weitere Auskünfte steht Frau Anike Braun, Tel. 04351/7379-210, gerne zur Verfügung.

Gemeinde Rieseby
Der Bürgermeister

Jens Kolls

© die NetzWerkstatt | StartseiteKontaktImpressumSucheLinks | ^ nach oben