Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

10.11.2022

Gründung eines Erneuerbaren-Energien-Unternehmens

Die Gemeinden im Amt Schlei-Ostsee beraten derzeit, ein Erneuerbare-Energien-Unternehmen zu gründen und dieses Unternehmen Freiflächenphotovoltaikanlagen errichten und betreiben zu lassen. Nachdem sich im Sommer bereits in diversen Einwohnerversammlungen und anschließend auch in fast allen Gemeinden eine ...  Artikel lesen »


24.06.2022

Solardachkataster Rendsburg-Eckernförde ist online!

Informationen zur Nutzung von Sonnenenergie auf Hausdächern stellt die Klimaschutzagentur (www.ksa-rdeck.de) im Kreis Rendsburg-Eckernförde ab sofort kostenfrei zur Verfügung. Mit dem Solardachkataster auf der Seite www.mein-dach-kann-mehr.de/rd-eck erhalten Eigentümerinnen und Eigentümer von ...  Artikel lesen »


24.06.2022

Weißflächenkartierung für potentielle Freiflächensolaranlagen einsehbar

Bild - Weißflächenkartierung für potentielle Freiflächensolaranlagen einsehbar

Die überwiegende Anzahl der amtsangehörigen Gemeinden des Amtes Schlei-Ostsee haben sich dazu entschieden, die Entwicklung von Freiflächensolaranlagen (i. d. R. 4 ha und mehr) zu prüfen. Auf Basis der landesrechtlichen Vorgaben bedarf es hier entsprechender Standortalternativenprüfungen, damit die Nutzung an ...  Artikel lesen »


08.05.2022

Ergebnis zum Bürgerentscheid Fleckeby

Der Bürgerentscheid der Gemeinde Fleckeby für die Entstehung eines Baugebietes für Wohnen und Gewerbe in Götheby wurde angenommen. So haben 637 Bürgerinnen und Bürger (50,92 %) für und 614 Bürgerinnen und Bürger gegen das Baugebiet gestimmt. Damit kann die Gemelnde Fleckeby die ...  Artikel lesen »


08.05.2022

Ergebnis zum Bürgerentscheid Barkelsby

Der Bürgerentscheid für die Aufhebung des Aufstellungsbeschlusses der Gemeinde Barkelsby zu dem Bebauungsplan Nr. 10 wurde angenommen. So haben 457 Bürgerinnen und Bürger (53,33 %) für und 400 Bürgerinnen und Bürger (46,67 %) gegen die Aufhebung gestimmt. Damit ist ...  Artikel lesen »


Seite 1 von 1

 
 
Seitenauswahl: 1
 
 

« Zurück zu den aktuellen Meldungen